SBGuidance TWIN-DISC mit Lenkscheiben ist häufig die beste Wahl für die Lenkung einer Maschine.

SBG hat viel Erfahrung mit diesem Lenkverfahren und darf sich mit Recht als Spezialist auf diesem Gebiet bezeichnen. Die gesamte Scheibenlenkung ist eine Eigenentwicklung, die in der Praxis umfassend erprobt wurde. Die Lenkscheiben sind in zwei Größen lieferbar, normal (45 cm) und XL (60 cm).

Abhängig von der Größe und der Art der Maschine werden eine oder mehrere Lenkscheiben montiert. Die Lenkscheiben werden hinter der Maschine oder zwischen den Sä-elementen montiert. Für leichte Sämaschinen und Werkzeugen ist 1 Lenkscheibe häufig ausreichend. Schwerere und breitere Maschinen erfordern zwei oder mehr Lenkscheiben, die über eine Spurstange miteinander verbunden sind. Bei aufklappbaren Maschinen wird die Spurstange durch zwei miteinander verbundene Hydraulikzylinder ersetzt.

  • SBGuidance TWIN-DISC
  • SBGuidance TWIN-DISC
  • SBGuidance TWIN-DISC

Hervorragend für hügeliges Gelände

SBGuidance TWIN-Disc verhindert Abdriften des Geräts. Traktor und Maschine fahren dadurch nicht versetzt zueinander, nachfolgende Arbeitsvorgänge passen immer genau. Mit der hydraulisch einstellbaren Überlastsicherung können die Lenkscheiben ausweichen bei steinigen Bödenverhältnissen. Außerdem können die Lenkscheiben hochgehoben werden wenn das Gerät abgestellt wird.

Die Pluspunkte:

  • Robuste Lenkscheiben
  • Perfekte Korrektur auf geneigtem Gelände
  • Starke Reduzierung des Abdriften




> Komplettes SBG-Produktprogramm 2016 als PDF

access keys, shortcuts